Das Gustav-Hertz-Gymnasium ist...

demokratisch

Die Schülerinnen und Schüler des GHG bestimmen die Prozesse an der Schule mit. Sie können sich an Umfragen beteiligen und aktiv Vorschläge einbringen. Es werden ihnen gezielt Kompetenzen vermittelt, um sie dazu zu befähigen.

demokratisch ist z. B.
* Schülerrat
* Jugend debattiert
* Demokratietag
*“Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung?“

demokratische Ziele des GHG:
* Free your mind wieder etablieren
* Kooperationsschule für „Lernen durch Engagement“ ab SJ 22/23
* Implementierung demokratischer Abstimmungesprozesse

vernetzt

Das Gustav-Hertz-Gymnasium öffnet sich nach außen. Wir arbeiten gezielt mit externen Partner zusammen, die uns beim Erreichen unserer Ziele unterstützen.

vernetzt ist z. B.
* Universität
* AK Schule-Wirtschaft
* Zusammenarbeit mit Grundschulen
* verstärkte Kommunikation über Lernsax
* MADS-Zeitungsprojekt mit der LVZ

vernetzte Ziele des GHG:
* Erweiterung der Kooperationspartner (Unternehmen, soziale Einrichtungen, etc.)

digital-medial

Wir wollen die Möglichkeiten des Digitalpaktes nutzen, um die Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen einer Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten.

digital-medial ist z. B.
* verstärkte Nutzung Lernsax, u.a. durch Bereitstellung digitalen Lernmaterials für SuS
* Stundenplan-App
* moderne PC-Kabinette
* Ausstattung der Schule nach Richtlinien Digitalpakt
* 30 mobile Laptops und 70 IPads
* Panels in 8 Unterrichtsräumen
* Neugestaltung der Homepage
* digitales Noten- und Klassenbuch
* AGs Medienscouts und Robotik

digitale-mediale Ziele des GHG:
* Implementierung digitales Klassenbuch
* Verleihsystem IPads für Schüler

kulturell/bewegt

Die Schülerinnen und Schüler des GHG erleben vielfältige kulturelle Angebote. Sie gestalten ihre Schule durch kulturelle Aktivitäten mit. Wir legen Wert auf Bewegung im Schulalltag und motivieren zur Teilnahme an Wettkämpfen.

kulturell/bewegt ist z. B.
* Chöre (mit öffentlichen Auftritten)
* regelmäßige Theaterbesuche / Schülerkonzerte
* Kunst- und Kulturtag in Sek. II
* Vernissagen Kunstkurse 12
* Schüleraustausch mit Frankreich
* bewegte Angebote in Hertzzeit und GTA
* Teilnahme am Leipzig Marathon und Stadtradeln
* Wiederaufnahme Hertzpreisverleihung
* Hertzlauf
* Literarischer Abend oder Vernissage 12

kulturell-bewegte Ziele des GHG:
* Ausbau des Konzeptes „Bewegte Pause / bewegter Unterricht“
* Kooperation mit Schauspiel Leipzig

sozial/verantwortungs-bewusst

Die Schülerinnen und Schüler des GHG bilden eine Gemeinschaft. Sie unterstützen sich gegenseitig und entwickeln gemeinsam Regeln für den Umgang miteinander. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung für sich selbst und für andere.

sozial/verantwortungsbewusst ist
z. B.

* Identität: Schulshirts, Hausaufgabenheft, Kennlerntage
* Unterrichtsassistenten in
Klasse 5 und 6
* Schüler unterrichten Schüler
* Hertz-Zeit
* ORG-Team
* Genial Sozial

sozial-verantwortungsbewusste Ziele des GHG:
* Weiterentwicklung Konzept für Genial Sozial
* Kooperationen mit sozialen Einrichtungen

ökologisch-nachhaltig/ naturwissenschaftlich

Die Schule bietet Anreize zur Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Themen.
Aktuelle Fragestellungen werden von uns aufgegriffen und diskutiert. Wir setzen uns für einen bewussten Umgang mit Ressourcen ein und unterstützen Nachhaltigkeit.

ökologisch-nachhaltig/ naturwissenschaftlich ist z. B.
* Naturwissenschaftstag
* MINT-Schule
* Lange Nacht der Mathematik
* Zusammenarbeit mit UFZ
* Sanierung des Biotops
* Zusammenarbeit mit NABU
* Neubau des Insektenhotels
* Imker-AG mit eigenem Honig
* Titel „FairTrade-Schule“
* Gewinner Sächsischer Umweltpreis 2019

ökologisch-nachhaltige/ naturwissenschaftliche Ziele des GHG:
* Integration Biotop in Unterricht
* Umgestaltung der Schulhöfe unter ökologischen Aspekten
* Grün macht Schule
* Suche nach Kooperationspartnern für ökologische Umgestaltung